Reiseagentur Manuela Pfeifer
/

Bitte scrollen - unten geht´s weiter

 

Mit dem Auto durch Osteuropa / Dezember 2012 - Januar 2013


 

Travel Duck war wieder unterwegs - dieses Mal gleich in mehreren Orten/Ländern.  Was seiner Besitzerin auf jeden Fall auffällt: Travel Duck scheint dem Alkohol nicht abgeneigt, das hat sich auf Sao Tomé ja schon abgezeichnet.

Auf geht's... Weihnachten steht vor der Tür und wir müssen noch 550 km hinter uns bringen. Gleich in der Früh geht es los. Ich darf sogar vorne sitzen!  Von München geht es erstmal Richtung Österreich. Dann durch ganz Österreich hindurch und dann noch durch Slowenien. Da war ich noch nie... Danach kommt endlich Kroatien. Mal sehen, ob ich so lange still sitzen kann.


Zagreb

Wir sind gut angekommen gestern und haben uns ein wenig ausgeruht. Heute spazieren wir durch Zagreb. Kurze Pause vor dem Nationaltheater...

Wer viel läuft, braucht auch eine Stärkung. Mmmmmmh, kuhano vino!  Bei uns bekannt als Glühwein. Lecker... Schließlich ist ja Weihnachten.

Ob ich da mal schwimmen darf?

Such mich :). Zum Schwimmen war es mir dann doch zu kalt.

In Zagreb ist es ganz schön hügelig... Hier bin ich vor der Kathedrale. Die schauen wir auch gleich noch an.  Ist die nicht schön? Drinnen auch, aber da macht man keine Fotos. So viele Leute dort und alle wollen beichten. Gut, dass ich ganz brav war :)


Duuuuurst! Kroatisches Bier und Pelinkovac. Unbedingt probieren!

Weihnachten überstanden. Ein bisschen schockiert war ich ja schon. Stand doch eine Ente auf dem Tisch... Ich hab mich lieber schnell versteckt. 


Jetzt gehe ich ein Eishockeyspiel anschauen. Ob die mich rein lassen?

Wir müssen noch warten, die gegnerische Mannschaft steht im Stau.

Meine Reisepaten trinken ein Bier.

Ich diesmal nicht, aber ich lerne ein wenig Kroatisch.   žuja je zakon... žuja ist die Kurzform von dem Namen Ožujsko. Und alles zusammen heißt so viel wie žuja ist Gesetz.  Na gut, dann trinke ich halt doch eins.

Gleich geht's los.   KHL Medveš?ak gegen die Vienna Capitals. Daumen drücken für die Bären.

Tolle Stimmung hier und die Bären führen! Am Ende gewinnen sie 4:0 und ich kann jetzt ein paar Fanlieder auf kroatisch. Zig Zag Medveš?ak!

Kroatien - Norddeutschland und zurück

Ui, wir fliegen... Meine Reisepatin kommt ganz aus dem Norden Deutschlands und da geht's jetzt hin zum Silvester und Geburtstag feiern. Nochmal 1300 km...

Leider hat es dort sooooo viel geregnet. Ich bin lieber drin geblieben, sonst wäre ich noch krank geworden. Dabei wollte ich so gern "Leuchtturm in Flammen" in Warnemünde anschauen. Das ging leider nur über eine Webcam, aber unter http://www.leuchtturm-in-flammen.de/index.php?page=video gibt es ein Video. Vielleicht klappt es ja irgendwann noch einmal.

Und schon geht´s wieder zurück nach Kroatien - Vielflieger halt.

Ich bin schon wieder zurück in Kroatien und genieße die Sonne. Heute suche ich Enten im Zoo.   Aber das hier sind keine... Die hier machen komische Geräusche und fressen und putzen sich die ganze Zeit. Nutria steht auf dem Schild... Ich glaub, mit denen mag ich nicht zusammen baden.

Katzenbären? Bärenkatzen?

Ein Bussi für das Halsbandschwein :-)


Und auf dem Heimweg noch ein Blick auf das Fußballstadion Maksimir. Die letzten Tage ruhe ich mich noch ein wenig aus und dann bin ich gespannt, wohin es als nächstes geht...