Reiseagentur Manuela Pfeifer
/

Bitte scrollen - unten geht´s weiter

 

Notting Hill - Drehorte


"Ich bin auch nur ein Mädchen,
das vor einem Jungen steht und ihn bittet,
es zu lieben."

Erscheinungsjahr: 1999
USA/GB
Regie: Roger Michell
Hauptrollen: Julia Roberts, Hugh Grand

 




Buchhandlung, Café an der Ecke,
diverse Straßenszenen

Wie schon der Filmtitel vermuten lässt, wurde der Film zum Großteil im Londoner Stadtteil Notting Hill gedreht. Die Adresse des durch den Film berühmten 
Notting Hill Bookshop ist 13, Blenheim Crescent. Hier begegnen sich Anna Scott (Julia Roberts) und William Thacker (Hugh Grand) zum ersten Mal. 

Der original "Travel Bookshop", der Vorbild für den Film war, lag allerdings um die Ecke. Leider musste er 2011 schließen, da die Miete zu hoch geworden war.

©VisitBritain / Joanna Henderson©VisitBritain / Joanna Henderson




Kurze Zeit nach ihrer ersten Begegnung stoßen Anna und William wieder aufeinander - 
 im wahrsten Sinne des Wortes. Wer diese Szene mit Kaffee und Orangensaft selbst nachspielen will, kann dies am Originalschauplatz an der Ecke Westbourne Park Road/Portobello Road tun. 

Viele Szenen wurden auf dem Portobello Market gedreht, dessen Besuch nicht nur für Filmfans lohnt. In der Jahreszeiten-Szene läuft William auf der Portobello Road entlang.

©VisitBritain / Joanna Henderson©VisitBritain / Joanna Henderson


Henry James Verfilmung 

Die Dreharbeiten des Kostümfilms mit Anna Scott fanden in Kenwood House statt.

Kenwood House, London, England (©Visitbritain)Kenwood House, London, England (©Visitbritain)

 

Die blaue Tür / Williams Haus

Die blaue Tür an Williams Wohnhaus im Film wurde durch den Film so berühmt, dass der eigentliche Hausbesitzer sie eines Tages genervt grau überstrich. Inzwischen erstrahlt sie jedoch wieder im beliebten Blau. Wobei auch die aktuelle Tür nicht mehr die Originaltür ist, denn diese wurde vor einigen Jahren für einen guten Zweck versteigert.

Die Innenszenen wurden aber nicht in diesem Haus gedreht, sondern im Filmstudio.

Der kleine Privat-Park

Nach ihrem romantischen Abendessen klettern Anna und William über einen Zaun in einen privaten Park. 
Dieser befindet sich in den Rosemead Gardens.

Annas Hotel
Anna wohnt im Hotel "Ritz London".

Pressekonferenz
Die Pressekonferenz am Ende des Films wurde im Hotel "Savoy" gedreht.